Mitarbeiter*in für die Kontaktstelle PflegeEngagement Charlottenburg-Wilmersdorf gesucht

 

SELKO – Verein zur Förderung von Selbsthilfe-Kontaktstellen e. V., der Dach- und Fachverband der Berliner Selbsthilfe-Kontaktstellen und Kontaktstellen PflegeEngagement, sucht zum 01. März 2022 eine*n Mitarbeiter*in (31 Wochenstunden) für den Bereich der Koordination des ehrenamtlichen Besuchs- und Begleitdienstes sowie der Unterstützung von Selbsthilfe und Nachbarschafts-Initiativen.
Die 12 Kontaktstellen PflegeEngagement (KPE) in Berlin sind Einrichtungen zur Entlastung von pflegenden Angehörigen und Unterstützung von Pflegebedürftigen in der eigenen Häuslichkeit. Sie werden von der Senatsverwaltung und den Verbänden der Pflegekassen gefördert. Die KPE unterstützen betreuungs- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige bei der Alltagsbewältigung und Menschen, die selbstbestimmte Hilfeformen rund um die Pflege suchen.

Ihre Aufgaben:

  • Information und Beratung von Interessierten an der Pflegeselbsthilfe sowie Vermittlung in Gruppen
  • Koordination und Weiterentwicklung des ehrenamtlichen Besuchs- und Begleitdienstes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit den Berliner Kontaktstellen PflegeEngagement, dem Kompetenzzentrum Pflegeunterstützung sowie Kooperationspartner*innen in bezirklichen Gremien und Netzwerken

 

Ihre Erfahrungen und Kompetenzen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit (Dipl./BA) oder vergleichbare Qualifikation (mind. Fachhochschule)
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Pflege und Selbsthilfe und/oder der Zusammenarbeit mit Selbsthilfeinitiativen
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Ehrenamtskoordination und sozialraumorientierter Vernetzung
  • selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • fundierte EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) und sicherer Umgang mit dem PC
  • strukturiertes Arbeiten und Planungssicherheit

Unser Angebot:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Team
  • gute Netzwerke
  • flexible Arbeitszeiten und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L 9b und 30 Urlaubstage

Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 15:02.2022 per E-Mail (PDF in einem Dokument) an:
SELKO - Verein zur Förderung von Selbsthilfe-Kontaktstellen e. V.
Anne Dietrich-Tillmann, Geschäftsführung, Bismarckstr. 101, 10625 Berlin
E-Mail:
tillmann@remove-this.sekis-berlin.de
Betreff: KPE 2022

Wir behalten uns vor, mit den Auswahlgesprächen bereits vor dem Ende der Bewerbungsfrist zu beginnen.